Kulinarik im April 2017

Der März hat sich mit schönem Wetter und einem gelungenem Frühlingskochkurs verabschiedet. Im April wird bei uns wieder im Restaurantbetrieb gekocht. Die Highlights der Aprilküche sind mit Sicherheit der Bärlauch rund um Suppe, Nockerl und Risotto. Und der Rhabarber mit unserer heiß-begehrten Rhabarbercrepe mit Vanilleeis.

Folgende Speisenkarte gibt es ab sofort beim Hubinger:

RÖHRLSALAT MIT EI UND SPECK

FRÜHLINGSKRÄUTERSALAT AUF ERDÄPFELTASCHERL

CARPACCIO VOM BIO-RINDSFILET

KLARE SUPPE VON DER BACHFORELLE

BÄRLAUCHSCHAUMSÜPPCHEN

BÄRLAUCHNOCKERLN AUF FRÜHLINGSGEMÜSE

KONFIERTER HUCHEN mit Karotte

St. ILGENER BACHFORELLE mit Kräutern

LAMMRÜCKEN UND LAMMRAGOUT IN BÄRLAUCHKRUSTE
GEKOCHTES BEINFLEISCH vom bio-rind

RINDSFILET VOM bio-rind MIT PFEFFERKRUSTE

BEIRIED VOM bio-rind IN SCHNITTLAUCHFOND

SOUFFFLIERTE RHABARBERCREPES

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s